Fundamente

Die Fotos, die ich euch heute zeige, sind schon wieder zwei Wochen alt. Ihr seht also, dass wir uns ein bisschen ranhalten müssen, damit ihr bald wieder auf dem aktuellen Stand seid! 😉 Unser Haus hat mittlerweile Fundamente bekommen. Es macht wirklich glücklich, endlich etwas entstehen zu sehen, nachdem wir so lange nur Abriss hatten.

Am 01. Dezember 2014 wurden an den Stellen, wo später tragende Wände stehen sollen, Löcher für die Fundamente aus dem Boden ausgehoben.

Loch für Fundament

Am 02. Dezember 2014 wurden an diesen Stellen die Bewehrungskörbe mit einer ersten Ladung Beton im Boden befestigt.

Stahl und Beton im Fundament

In den darauffolgenden Tagen sah es im Nebengebäude aus wie in einer Tischlerei. Es mussten Verschalungen für das Betongießen gebaut werden.

Bretter schneiden für den Beton

Die zweite Betonschicht wurde am 04. Dezember 2014 gegossen. Dann trockneten die Fundamente wieder einige Tage.

Fundamente

Nicht nur am Boden wurde Beton gegossen, sondern auch in den Wänden an den Stellen, wo später die tragenden Deckenbalken aufliegen sollen.

Verschalung an den Wänden

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *