Der neue Raum im Anbau

Nachdem der Abriss im Anbau fertig war und der Boden dort neu gegossen worden war (davon habe ich leider keine Fotos), konnte unser Hausanschlussraum entstehen. Dafür wurde der hintere Teil mit einer Mauer abgetrennt. Der vordere Teil soll als Garage dienen.

Mauer im Anbau

Im Hausanschlussraum wurde als erstes der Schornstein für die Heizung gemauert. Außerdem wurde der Zählerkasten montiert. Dann musste noch der alte Putz von den Wänden entfernt werden, weil er bereits bröckelte.

Hausanschlussraum unverputzt

Als nächstes konnte alles neu verputzt werden.

Verputzen der neuen Wand

Verputzen

Um die alten Wände verputzen zu können, musste der Stromkasten noch einmal von der Wand abgenommen werden. Er wurde deshalb an einer behelfsmäßigen Holzkonstruktion aufgehangen. Außerdem wurde eine Tür eingebaut.

Türeinbau im HA-Raum

Der Schornstein ist nun fertig vorbereitet für die Heizung.

Schornstein HA-Raum

Und so sieht momentan die zukünftige Garage mit Zugang zum Hausanschlussraum aus:

Garage

 

 

4 comments on “Der neue Raum im Anbau

  1. mgruening says:

    Was für ein Unterschied zu vorher. Was für eine Heizung bekommt ihr denn?

    • Uta says:

      Es wird eine Gasheizung mit Holzvergaser und Solaranlage zur Warmwasseraufbereitung von Windhager. Das genaue Modell wird zurzeit noch geklärt.

  2. familiew. says:

    Ich finde es immer wieder beeindruckend, wie sich nach und nach alles verändert.

  3. Nana says:

    Wow! Total interessant die Veränderung zu sehen! Alles Liebe!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *