Lichtschalter aussuchen

Ich hätte diesen Beitrag auch “Qual der Wahl” nennen können. Aber der ganze Hausbau ist ja eine Aufeinanderfolge von mühsamen Entscheidungen… Einer unserer aktuellen Gehirnknoten ist das Thema Lichtschalter und Steckdosen. Bis vor kurzem hätte ich noch gesagt “alles klar, wir nehmen Weiße aus Kunststoff”. 😀 Denn meine Wunsch-Schalter kann ich mir sowieso nicht leisten – Retro-Lichtschalter von Replicata. <3

Serie 1950 by ReplicataQuelle: http://www.lichtschalter-und-steckdosen.de

Deshalb müssen ganz normale Standard-Lichtschalter her, dachte ich, und habe dabei völlig das riesige Produktsortiment unterschätzt, das es auf dem Markt gibt. Wir müssen aber nicht im örtlichen Baumarkt welche aussuchen, sondern unser Elektriker hat uns freundlicherweise zwei Koffer mit Schaltern zur Ansicht mitgegeben. So können wir uns in Ruhe zuhause entscheiden. Wir sind zumindest schon so weit, dass es welche von der Firma Busch-Jaeger sein sollen. Die beiden Finalisten unseres Schalter-Castings sind auch auf dem folgenden Foto mit dabei. Mehr will ich aber noch nicht verraten. 😉

Schalter-Auswahl von Busch-Jaeger

3 comments on “Lichtschalter aussuchen

  1. Katrin says:

    Hausbau als “Aufeinanderfolge von mühsamen Entscheidungen” zu betiteln finde ich übrigens äußerst treffend. An unsere “Gehirnknoten” kann ich mich noch gut erinnern. (Der vorerst letzte hieß Küchenbeleuchtung und wurde erst gestern gelöst …)
    Bei Steckdosen hatten wir keinen, weil mein Mann genau wusste, was er alles nicht will – da blieb net viel über … Aber das ist ein sehr interessanter Link zu den Edelsteckdosen. Was es nicht alles gibt! Wir sind zwar nicht so auf Retro aus, aber das System 5.1 von Replicata ist ja voll schick. Na, vielleicht rüsten wir jedes Jahr zwei Dosen um 😉 … oder wir gewinnen mal richtig viel im Lotto *gggg*

    • Uta says:

      Liebe Katrin, ich glaub wir verstehen uns! 😀 Ich musste schmunzeln und find’s lustig, dass es anderen auch so geht. Ich gebe zu, ich hab mir auch vorgenommen, auf Edelsteckdosen umzurüsten, falls mal der große Reichtum bei uns ausbricht. *lach* Liebe Grüße!

  2. Heike says:

    Das ist eine super Idee! Bei einem Lottogewinn gehen wir zusammen bei Replicata shoppen, ist nämlich ganz in meiner Nähe. Vielleicht gönne ich mir aber jetzt schon eine Klingel… Mal sehen, habe eine Drehklingel im Kopf, weiß nur noch nicht wie sie an unsere Hautür passt. Bin gespannt, für welche Schalter Ihr Euch entschieden habt.
    Liebe Grüße, Heike

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *