Innentüren bestellt

Eine Woche mit ganz viel Kopfarbeit geht zu Ende. Wir haben wieder einige Entscheidungen treffen müssen, denn der Einzug rückt näher. Diese Woche mussten Fliesen und Innentüren für das Erdgeschoss bestellt werden, damit alles noch rechtzeitig kommt. Der Hausherr hat mir freundlicherweise alle Entscheidungen zu Gestaltung und Einrichtung überlassen, deshalb war das meine Aufgabe. Es ist einerseits sehr erfüllend, wenn man seine Wohnträume so kompromisslos verwirklichen darf, aber andererseits auch eine große Last, wenn man sich entscheiden muss. Besonders da die Fliesen und Türen Jahrzehnte lang in Benutzung sein werden! Jahrzehnte, oh mein Gott! 😯 So eine große und aufwändige Anschaffung macht man schließlich nicht alle Tage…

Im Folgenden will ich euch zeigen, welche Türen wir bestellt haben. Ich hoffe, ich kann euch damit ein bisschen die Wartezeit verkürzen, bis die Sachen tatsächlich geliefert und eingebaut werden. Also los geht’s …

Die Innentüren haben wir bei dem Türbauer bestellt, der auch zurzeit unsere Haustür baut. Allerdings werden sie nicht – so wie die Haustür – individuell für uns in der Schreinerwerkstatt gefertigt, sondern einfach bei einem großen Türenhersteller bestellt. Wir haben sie uns aus einem Katalog ausgesucht, selber gesehen haben wir sie noch nicht. Entschieden haben wir uns für Weißlack-Profiltüren der Firma Garant aus der Serie Como. Das Beispielbild unten zeigt diese Türenserie, auch wenn es nicht genau unsere Modelle sind. Erstaunlicherweise kommt das Bild meiner Vorstellung des zukünftigen Eingangsbereichs ziemlich nahe: klassische Fliesen auf dem Boden, ein weiß lackiertes Holzgeländer zur Linken, sandfarbene Wände, ein Kronleuchter an der Decke und geradeaus eine doppelflügelige Tür zum Wohnbereich. 🙂 Ich fühle mich sehr gut verstanden von diesem Türenhersteller. 😉

Garant ComoQuelle: http://www.garant.de/produkte/raumkonzept.html

Nachdem wir die Türen bestellt hatten, sind wir zufällig auf dem Dachboden an den alten Türen aus dem Obergeschoss vorbeigelaufen und siehe da – sie haben die gleiche Gestaltung mit vier Kassetten und Weißlack! Wir haben uns bei den neuen Türen also unterbewusst am historischen Vorbild orientiert. Das passt doch super! 🙂

Alte Bauernhaus-Tür

Hier nochmal eine Übersicht über unsere geplanten Erdgeschosstüren:

Türen Bestellung

Beim nächsten Mal zeige ich euch dann, welche Fliesen wir bestellt haben…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *