Unsere rote Haustür

Liebe Leser, lange habt ihr nichts von mir gehört und bevor ich euch die nächsten Baustellenbilder zeige, möchte ich kurz erzählen, was wir in letzter Zeit gemacht haben. Wir sind Ende August auf den Hof gezogen. Da wir kein Umzugsunternehmen beauftragt haben, sondern mit der Hilfe meiner Eltern alles allein gemacht haben, war der Umzug sehr anstrengend und hat einige Tage gedauert. Als wir dann endlich die Schlüssel unserer alten Mietwohnung abgeben konnten, waren wir sehr froh aber auch unheimlich geschafft. Leider blieb keine Zeit zum Ausruhen, denn in unserem Haus ist bei Weitem noch nicht alles fertig. Die Menge an Arbeit laugt nicht nur körperlich sondern auch mental aus. Deshalb hat mir wochenlang der Antrieb gefehlt, darüber zu schreiben. Trotzdem will ich versuchen, die Ereignisse weiterhin chronologisch für euch aufzuarbeiten.

Also geht es weiter mit unserer Haustür! Im Juli wurde unsere Haustür geliefert und eingebaut. Das Spannende daran ist, dass sie individuell für uns vom Türbauer angefertigt wurde. Wir konnten sämtliche Details der Tür bestimmen und waren deshalb natürlich sehr gespannt darauf, das fertige Stück zu sehen!

Im Juni hatten wir unsere Tür bereits in der Schreinerwerkstatt besucht. Damals war sie noch ein Rohling. Es ist eine zweiteilige Eingangstür mit festem Seitenteil. Sie ist aus Kiefernholz.

Haustür Schreiner

Zu diesem Zeitpunkt konnten wir die Füllungen, Verzierungen und Glasscheiben aussuchen.

Kind gestaltet Tür

Außerdem mussten wir die Farbe der Lackierung festlegen. Wir haben lange zu einer grünen Tür tendiert, weil das an Bauernhäusern sehr schön aussieht, aber nachdem ich das rot/weiße Fachwerk im Hof eines Arbeitskollegen gesehen hatte, war ich sicher, dass es eine rote Tür werden soll. Das hätte ich ja nie gedacht, dass ich mal eine Tür in meiner Lieblingsfarbe besitzen werde! 🙂

Als Auswahlhilfe bekamen wir vom Türbauer diese Holzstücke mit verschiedenen roten RAL-Lackierungen. Wir waren uns sofort einig: RAL 3003 Rubinrot ist die perfekte Farbe! Weinrot war zu lila, Oxidrot war zu braun und Tomatenrot war zu orange.

RAL-Farben rot Lacke

Am 24. Juli 2015 wurde die Tür dann eingebaut.

Haustüreinbau

Einbau Türrahmen Haustür

Einbau Eingangstür

Haustür innen

Haustür RAL 3003 Rubinrot

Sie ist ein richtiges Schmuckstück geworden! Gott sei Dank. Damit sie so schön bleibt, braucht sie noch einen Vorbau, der sie vor Sonne und Witterung schützt. Aber das ist erstmal ferne Zukunft…

Bad im Erdgeschoss gefliest

Das Fliesenlegen in unserem Erdgeschossbad wurde trotz kleiner Probleme erfolgreich beendet und so kann ich euch heute ein paar Fotos vom Ergebnis zeigen. Vorweg gesagt war ich sehr gespannt darauf, wie es aussehen wird, weil wir die Badplanung ohne professionelle Unterstützung gemacht haben und die Fliesen online gekauft haben.

Die Arbeiten wurden Ende Juli ausgeführt.

Fliesenleger Bad

Alle Wände wurden zwei Meter hoch mit schlichten, großformatigen weißen Fliesen gefliest. Nur die Dusche wurde mit Fliesen in Natursteinoptik gestaltet.

Wandfliesen Bad

Das alte Fenster, was vor langer Zeit nutzlos geworden war, als an dieser Hausseite der Anbau rangesetzt wurde, hatten wir zumauern lassen. Nun ist es eine geflieste Nische. An dieser Stelle war das erste Problem aufgetreten: die weißen Fliesen haben nicht gereicht, obwohl wir die üblichen 10% Reserve zusätzlich bestellt hatten! Exakt 1 Fliese hat gefehlt. Zum Glück kam dann die Idee, in der Fensternische die fehlende Fliese durch eine Bodenfliese zu ersetzen, quasi als Fensterbrett. Das gefällt mir mittlerweile richtig gut, auch wenn es so nicht geplant war.

Badnische gefliest

Die Bodenfliesen haben das gleiche Muster wie die Wandfliesen in der Dusche, sie sind lediglich größer. Alle verwendeten Fliesen sind von Villeroy & Boch. Eigentlich hatte ich großes Vertrauen in die Marke, aber mittlerweile bin ich von der Qualität enttäuscht. Obwohl die Fliesen nicht gerade billig waren, sind sie nicht ganz eben. Besonders auffällig ist es bei den Fliesen in der Dusche. Sie sind in der Mitte höher, weil sie zum Rand hin durchhängen. Dadurch entstehen hässliche Kanten, besonders wenn sie so versetzt verlegt werden wie bei uns. Unser Fliesenleger behauptet, er habe schon sein Bestes getan, um das auszugleichen.

Fliesen Kanten Fugen

Außerdem habe ich mich über das Aussehen der Bodenfliesen (60 x 60 cm) gewundert. Laut sämtlichen Internetbildern müssten sie optisch genauso aussehen wie die Wandfliesen (30 x 60 cm) in der Dusche. Aber sie sind doch auffällig heller…

Bad Fliesen

Dann hatten wir noch ein Problem mit unserem Fliesenleger. Er hatte einige Zuschnitte an den Rändern falsch herum gedreht, sodass das Muster nicht zum Rest des Bodens gepasst hat. Zum Glück war uns das vor dem Verfugen aufgefallen und so musste er die betroffenen Fliesen noch richtig drehen. Leider hat er dabei aber immer noch eine Ecke übersehen und nun liegt die dreieckige Randfliese neben der Toilette für immer und ewig falsch. Ich finde das ärgerlich und habe immer noch kein Verständnis dafür, wie sowas passieren kann.

Bodenfliesen

Es ist eine große Erleichterung, dass das Bad nun so gut wie fertig ist und bald benutzt werden kann. Der Sanitärfachmann hatte auf unseren Wunsch hin bereits Ende Juli zum 2. Geburtstag unseres Sohnes die Toilette installiert, damit wir mit unseren Gästen auf dem Hof feiern konnten. 🙂 Nach Jahrzehnten ohne WC ist das eine wichtige Errungenschaft auf dem Hof!

Trockenbau für Dusche

Die Arbeiten im Erdgeschossbad gehen voran und mittlerweile wurde dort auch das letzte Stück Trockenbau vollendet: die Duschnische.

Als Erstes musste dafür der Boden fertiggestellt werden, denn bisher war in der Ecke für die (fast) bodengleiche Dusche der Estrich ausgespart worden. Also wurde nachträglich noch Estrich gegossen, sodass die Duschwanne auf dem richtigen Bodenniveau sitzt.

Estrich unter Dusche

Duschwanne

Dann wurde die Trennwand für die Dusche als Ständerwand gebaut und zwar mit einer Schicht OSB-Platten und darüber zwei Schichten Gipskartonplatten. Bei der Befestigung der Wand im Boden musste mit Vorsicht zu Werke gegangen werden, weil darunter die Heizschleifen der Fußbodenheizung verlaufen. Wäre aus Versehen eine der Schleifen angebohrt worden…. nicht auszudenken! Deshalb wurden an dieser Stelle nicht allzu lange Schrauben verwendet, um sicher zu gehen. Die Wand hat trotzdem genug Stabilität bekommen.

Trockenbau Ständerwand Dusche

Gipskarton Ständerwand Dusche

Trockenbau Duschwand

Nun ist das Bad bereit zum Fliesenlegen:

Trockenbau Bad

Spachtelarbeiten im Erdgeschoss

Letzte Woche waren die Maler bei uns fleißig. Sie haben die Zimmerdecken im Erdgeschoss verspachtelt und abgeschliffen und die Außenwände verspachtelt. Außerdem wurden an den Fensterlaibungen Tapeteneckleisten angebracht. Durch die Eckleisten sind die Kanten gerader und besser vor Beschädigung geschützt.

Fensterlaibung verspachteln

Tapeteneckleisten zuschneiden

Fenster mit Eckleisten

Fensterbank verspachteln

Fensterlaibung verspachteln

Als nächstes soll an allen Zimmerwänden und -decken Malervlies verklebt werden und danach geht es mit dem Fußboden weiter. Dann ist im ganzen Erdgeschoss Fliesenlegen angesagt. Wir haben aber immer noch nicht alle Fliesen bestellt. Die Küchen- und Eingangsfliesen bereiten uns noch Kopfzerbrechen. Es ist halt nicht so einfach, etwas auszusuchen, das einem auch noch die nächsten Jahrzehnte gefallen muss.

Fensterbänke im Erdgeschoss fertig

Für unsere Erdgeschossfenster wurden letzte Woche Fensterbänke angefertigt und eingeklebt. Wir haben sie bei einem Steinmetz in Auftrag gegeben, weil unsere Fensterbretter eine spezielle Größe haben und einen Schrägschnitt brauchten. Man kann Fensterbänke auch im Baumarkt oder beim Fliesen- und Natursteinhändler kaufen, aber dort müssen die Steine häufig erst bestellt werden, besonders wenn man einen speziellen Zuschnitt oder eine spezielle Steinart haben möchte. Das kann einige Wochen dauern und bei uns war es sehr eilig, denn der Maler konnte ohne die Fensterbänke nicht weiterarbeiten. Es war also sehr praktisch für uns, dass der Steinmetz eine große Auswahl an Steinen vorrätig hatte und alles schnell ging. Außerdem kam er persönlich zum Ausmessen vorbei. Diesen Service hat man im Baumarkt oder beim Fliesenhändler auch nicht. Bei uns hat jedes Fensterbrett ein anderes Maß.

Küche Fensterbänke

Wir haben uns für einen Granit namens Ivory Cream entschieden. Er hat eine warme, helle Farbe und ist dezent gemustert. Granit ist zwar teurer als Marmor, aber uns gefällt, dass er härter und unempfindlicher ist. Wir wollen nämlich lange Freude an den Fensterbänken haben. 🙂

Granit Fensterbänke Ivory Cream

Fensterlaibungen korrigiert

Bei unseren Erdgeschossfenstern haben wir die Laibungen korrigieren lassen. Vor einer Weile sahen die Fenster noch so aus:

Gemauerte Fensterstürze

Man sieht im Bild oben, dass die eigentlichen Fenster kleiner sind als die Fensteröffnung. Sie passten also nicht richtig. Außerdem saßen sie teilweise nicht mittig in der Maueröffnung. Um das optisch zu verbessern, wurden für beide Seiten aller Erdgeschossfenster passende Teile aus Styropor angefertigt (per Laserschneiden) und eingeklebt.

Styropor Fensterlaibung

Das Ganze wurde dann verspachtelt und nun passen die Fenster zur Maueröffnung.

Fensterlaibung verspachteln

Und so waren die Wände im Erdgeschoss dann bereit für den Innenputz – mit fertigen Fenstern, Elektrik, Wasserinstallation und Schienen zum Ausgleich von Wandkrümmungen (als Orientierung beim Verputzen).

Wand bereit zum Verputzen

Neue Zimmerdecke eingebaut

Ich muss zugeben, die folgenden Bilder sind schon mehrere Wochen alt. Man sieht hier die Arbeiten an der neuen Zimmerdecke zwischen Erdgeschoss- und Obergeschossbad. Über den Abriss der alten Decke hatte ich ja bereits berichtet. Ich wollte eigentlich mit diesem Beitrag so lange warten, bis der Boden fertig ist, aber nun hat sich in dieser Ecke schon lange nichts mehr getan. Also los geht’s…

An den Balken, die die Zimmerleute im Januar eingebaut hatten, sind mittlerweile Latten und darauf Bretter befestigt worden, um den Boden zu schließen. So sieht das zukünftige Obergeschossbad nun aus:

Holzboden

Neuer Boden

Unter diesem Bretterboden wurden die Abwasserrohre installiert, passend zu unserer Badplanung. Im folgenden Bild sieht man den Abfluss der zukünftigen Dusche.

Abwasserrohr

Vom Erdgeschossbad aus konnte man sehen, wie die Rohre befestigt sind:

Abwasserrohre befestigen

Jetzt beim Rohbau musste schon das Loch für unseren zukünftigen Wäscheschacht vorgesehen werden. Dazu wurde ein Durchbruch durch die darunter liegende Gewölbedecke gemacht. Hier soll in Zukunft die Dreckwäsche vom Obergeschoss nach unten zur Waschmaschine rutschen.

Loch für Wäscheschacht

Neue Dielen im Obergeschoss

Vom 11. bis 12. März hatten wir zwei Tischler auf der Baustelle, die uns im Obergeschoss neue Dielen verlegt haben.

Dielen verlegen auf Schüttung

Das verwendete Holz ist schwedisches Kiefernholz.

Stapel Kieferndielen

Die alte Schüttung unter den Dielen musste mit etwas Dämmschüttung aufgefüllt werden.

Dämmschüttung

Schüttung unter Dielen

Wie die neuen Dielen nachbehandelt werden, muss noch entschieden werden. Bis dahin bleiben sie zum Schutz mit Pappe abgedeckt. Sie wurden auch noch nicht abgeschliffen.

Dielen aus Kiefer

Neue Dielen

Deckenverkleidung – Teil 2

Nachdem die Decke im Erdgeschoss mit OSB-Platten verkleidet worden war, wurden als zweites Gipskartonplatten darauf geschraubt. Davor wurden alle Plattenkanten mit Winddichtband abgeklebt.

Winddichtband kleben

Winddichtband Küchendecke

Die Rigips-Platten wurden auf Paletten angeliefert.

Gipskartonplatten

Winddichtband Wohnzimmer

Wo der Hobbyhandwerker einen guten Freund zum Halten braucht, hat der Profi stattdessen das passende Gerät dabei. Sehr praktisch!

Gipskartonplatte an Decke schrauben

Gipskarton an Decke schrauben

Und so war in kürzester Zeit die Deckenverkleidung fertig. Sie muss natürlich noch verspachtelt werden…

Gipskarton Wohnzimmerdecke

Nicht nur die Decke wurde verkleidet, sondern auch die neue Fachwerkwand im Eingang, die die Treppe mitträgt. Dort wurde ein Loch für den Sicherungskasten gelassen.

Trockenbau für Stromkasten